Perspektive A Lumi Ps

Wohnblock soll an der Tuttlinger Straße entstehen

Architekten Mauch und Offner stellen ihr Projekt vor
Zeitungsartikel aus der Schwäbischen Zeitung vom 11.05.2016 - Die Firma MO-Projekte aus Meßkirch will an der Tuttlinger Straße in der Kernstadt, gegenüber dem Conrad-Gröber-Haus, einen Wohnblock mit zwölf Eigentumswohnungen errichten. Architekt Manuel Mauch stellte in der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend die Planungen vor.

Auf dem Grundstück werden mindestens zwölf oder mehr Autostellplätze entstehen sowie zwei Zufahrten von der Tuttlinger Straße aus. Das würfelartige Gebäude ist mit einem Untergeschoss und drei Vollgeschossen mit jeweils vier Eigentumswohnungen geplant, erläuterte Mauch. Die Planungen beinhalten ein Seniorenkonzept.
Die CDU-Fraktionsvorsitzende Christa Golz empfand dieses sehr moderne Gebäude als „hart“. Und CDU-Gemeinderat Karl-Heinz Thoma kam der Neubau zu hoch vor. Anhand einer Computer-Darstellung entkräftete Architekt Mauch aber diese Befürchtung: Der Neubau werde die umgebende Bebauung nur um rund einen Meter überragen und das Conrad-Gröber-Haus auf der gegenüberliegenden Straßenseite sei noch wesentlich höher.

  Teilen Zurück zur Übersicht  
MAUCH | OFFNER
Architektengesellschaft mbH
Hauptstraße 28, 88605 Meßkirch
FB
Insta
PIn